2 Tote und 3 Verletzte bei Unfall auf der A4

Foto © Roland Halkasch

Am Sonntagabend kam es gegen 22 Uhr auf der BAB 4 zu einem tödlichen Verkehrsunfall.  Zwischen der AS Wilsdruff und dem AD Nossen stießen mehrere PKW und ein Sattelzug zusammen. Die Insassen eines PKW Opel Astra überlebten dien Zusammenstoß mit dem LKW nicht. Der Mann und die Frau verstarben noch an der Unfallstelle. Drei weitere Autofahrer zogen sich Verletzungen zu.  Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser eingeliefert. Die Polizei und ein Sachverständiger der DEKRA haben ihre Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Richtung Chemnitz gesperrt. Es bildete sich ein über 11 Kilometer langer Stau.|

 

Foto © Roland Halkasch
Foto © Roland Halkasch
Foto © Roland Halkasch
Foto © Roland Halkasch
Foto © Roland Halkasch
Foto © Roland Halkasch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*