Rochlitz – Spiegel gestreift/Zeugen gesucht

Der 35-jährige Fahrer eines VW Caddy befuhr am 20. Januar 2017, gegen 13.30 Uhr, die Uferstraße aus Richtung Muldenbrücke. In Höhe des Hausgrundstücks 6 streifte ein bisher unbekannter, blauer Pkw, der dem Caddy entgegenkam, den linken Außenspiegel des VW, sodass Sachschaden an diesem in Höhe von ca. 100 Euro
entstand. Das unbekannte Auto setzte seine Fahrt in Richtung Muldenbrücke fort. Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen?
Unter Telefon 03737 789-0 werden Hinweise im Polizeirevier Rochlitz entgegengenommen.

Quelle: Polizeidirketion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*