Seelitz/OT Spernsdorf – Rückwärts gegen Zaun gestoßen/Zeugen gesucht

Ein bisher unbekannter, dunkelgrüner Jeep fuhr am 14. Januar 2017, gegen 21.30 Uhr, rückwärts aus dem Köttener Weg auf die Zettlitzer Straße und stieß dabei gegen einen Gartenzaun. Am Zaun entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.
Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Unfallverursacher machen können. Unter Telefon 03737 789-0 werden Hinweise im Polizeirevier Rochlitz entgegengenommen.

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*