Döbeln – Haftbefehl gegen Tatverdächtigen erlassen

In der Nachricht vom 22. Januar 2017 berichtete die PD Chemnitz über einen 23-Jährigen, der in der Nacht zu Sonntag zwei Männer
(22, 25) mit einem spitzen Gegenstand schwer beziehungsweise leicht verletzt hat. Auf Antrag der zuständigen Staatsanwaltschaft Chemnitz erließ ein Ermittlungsrichter am gestrigen Tag Haftbefehl gegen den 23-jährigen Mann. Er befindet sich nunmehr in
einer Justizvollzugsanstalt.

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*