5. Manfred Anker Gedächtnisturnier in Hartha

Das Team von Pierburg Hartha gewann das 5. Manfred Anker – Gedächtnisturnier. Die Mannschaft bezwang im Finale Motor Hartha mit 3:1. Im kleinen Finale setzte sich der BC Hartha nach Verlängerung gegen den SV Ehrenberg durch.

Acht Mannschaften vor allem aus Mittelsachsen traten am ersten Februar-wochenende in der Hartarena an den Ball.
Das Turnier wurde zu Ehren des ehemaligen Leichtathletiktrainers Manfred Anker ins Leben gerufen. Der langjährige Trainer des Leichtathletik Sport Vereins 99 Hartha führte die Mehrkämpferin Sabine John- Möbius in den 70-er Jahren zum Spitzensport. Er betreute mit ihr eine spätere Weltrekordlerin, Vize-Europa- und -Weltmeisterin.
Am Start beim 5. Gedächtnisturnier war auch eine Anker- Familienmannschaft.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*