Rotarier unterstützen weiter Lernförderschulen

Auch in diesem Jahr unterstützt der Rotary Club Mittelsachsen die Lernförderschulen im Altkreis Döbeln.

Die Vertreter der Förderschule Waldheim, der Lernförderschule Roßwein, der Regenbogen- und der Schlossbergschule Döbeln erhielten am Montag eine Spende von je 500 Euro.

Seit 6 Jahren helfen die Rotarier mit dieser Summe den Schulen. Die Rotarier wollen damit vor allen Nachhaltigkeit fördern, betonte deren Präsident Jürgen Vogel.

Die Schulleiter berichteten über die Projekte 2016 und gaben einen Ausblick über die Verwendung der Spenden. Dabei wollen sie größtenteils bestehende bzw. begonnene Projekte fortführen.

Vom Theaterprojekt mit dem Gymnasium Hartha, über die Gestaltung der Außenanlagen, der Bereicherung des Schuljubiläums durch externe Tanzlehrer zum Einstudieren des Programms, der Errichtung eines Ballfangzaunes und Kauf eines Fußballtores reichen die Konzepte.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*