Firmengelände heimgesucht

(526) In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte ein Firmengelände in der Straße Häuersteig heimgesucht. Auf dem Gelände machten sie sich an acht Pkw zu schaffen. Die Täter montierten von den Fahrzeugen Stoßfänger, Scheinwerfer und Kühlergrille ab und entwendeten diese. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. (Wo)

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*