Jogger entblößte sich/Zeugen gesucht

Rochlitz
(591) Eine 63-Jährige lief am Sonntag (26. Februar 2017) einen Weg in der Kleingartenanlage „Kaninchenhöhe“ an der Oberen Lindenbergstraße gegen 13 Uhr entlang. Ihr kam dabei aus Richtung Wiesenschlucht ein unbekannter Jogger entgegen. Der Unbekannte kehrte um, überholte die Seniorin und lief ihr dann erneut entgegen. Diesmal hatte er seine Hose und seinen Slip heruntergezogen, sodass sein unbedecktes Geschlechtsteil zu sehen war. Der Jogger lief dann in Richtung Obere
Lindenbergstraße davon. Der Jogger soll ca. 40 bis 45 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß sein. Es war ein mitteleuropäischer Typ mit rundlichem Gesicht und einer trainierten, sportlichen Gestalt. Bekleidet war er nach Aussage der Seniorin mit einer weißen
Legging, einer eng anliegenden, weißen Jacke, weißen Sportschuhen und einer Rollmütze. Weiterhin soll er eine Nickelbrille getragen haben.
Die Polizei sucht den Unbekannten und bittet unter Telefon 03737 789-0 um Hinweise zu seiner Identität. (Wo)

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*