Bei Auffahrunfall schwer verletzt

Claußnitz
(760) Am Dienstagvormittag war gegen 10.40 Uhr die 82-jährige Fahrerin eines Pkw Ford auf der Burgstädter Straße (B 107) in Richtung Mittweida unterwegs. In Höhe des Hausgrundstücks 27 fuhr sie auf einen haltenden Lkw Iveco (Fahrer: 39), wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6 500 Euro entstand. Die Ford-Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. (Kg)

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*