Neues Druckbelüftungsgeraet für Harthaer Feuerwehr

Am Mittwoch Nachmittag übergab der Leiter des Pierburg- Werkes Hartha Peter Geißler übergab an Bürgermeister Ronald Kunze und Gemeindewehrleiter Rene Greif ein Druckbelüftungsgerät zur Entrauchung von Gebäuden im Brandfall.

Pierburg stellt die Anlage nach ihrer Anschaffung als Dauerleihgabe an die Freiwilligen Feuerwehr Hartha zur Verfügung. So dient das ca. 5000 Euro teure Gerät auch dem Nutzen der Allgemeinheit.

Pierburg Hartha erfüllt damit auch sein neues Brandschutzkonzept.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*