Hainichen – Kradfahrer schwer verletzt

(1308) Am Samstagnachmittag, gegen 15.05 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Alfa Romeo (Fahrer: 59) und einem 60-jährigen Kradfahrer. Der Motorradfahrer fuhr mit seiner Yamaha auf der B 169 aus Döbeln kommend in Richtung Frankenberg. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Falkenau bog der Motorradfahrer nach links ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem dahinter befindlichen Pkw Alfa Romeo. Der Kradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5 000 Euro. (Ba)

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*