Penig – Kollision beim Fahrstreifenwechsel

(1380) Eine 80-Jährige wechselte mit ihrem Pkw Ford am Donnerstag, gegen
10.15 Uhr, auf der Leipziger Straße von einer Linksabbiegespur in die Geradeausspur. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem die Geradeausspur befahrenden Pkw Opel (Fahrer: 75). Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Am Ford entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2 000 Euro, am Opel von ca. 5 000 Euro. (Wo)

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*