Erlau – Auto überschlug sich auf Feld

Gegen 18.10 Uhr befuhr am Donnerstag die 39-jährige Fahrerin eines Pkw Ford die Rochlitzer Straße in Richtung Schäferei. Nach einer Linkskurve kam der Ford zunächst nach rechts und dann nach links von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Auto auf dem angrenzenden Feld. Die Ford-Fahrerin und ihr Beifahrer (45) erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Eine weitere Insassin (16) des Ford wurde schwer verletzt. Der am Pkw entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf ca. 8 000 Euro. (Kg)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*