Mittelalterband „FAUN“ dreht in Kriebstein

Die schönste Ritterburg Sachsens diente vom 13. bis 15. November als Kulisse für das neue Video der Mittelalterband „FAUN“. Gerade aus den USA zurück, drehen „FAUN“ mit neuer Sängerin Laura Fella – auf und rund um die Burg Kriebstein ihr neues Musikvideo zum Titel „Feuer“. Danach reist die Band weiter zu zwei Konzerten nach Russland.

„FAUN“ haben weltweit mehr als 900 Konzerte gespielt und sind momentan mit verschiedenen Konzertprogrammen auf Tour. u.a. mit einem bestuhlten Programm für Theater, Kirchen und klassische Konzertsäle (FAUN ACOUSTIC), als auch mit einer Festivalshow.

Verantwortlich für die Produktion ist „Silentfilm“ aus Berlin. Die Firma ist mit einem insgesamt 17-köpfigen Team angereist. Dazu kommen noch 25 Komparsen, unter anderem auch für Kampfszenen. Im Video wir es viel Feuer, Ritter Räuber und Rebellen geben.

Das Video soll voraussichtlich im Februar bzw. März 2018 veröffentlicht werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen