Altmittweida – Entgegenkommende beim Abbiegen nicht beachtet?

Von der Neusorger Straße nach links auf einen Parkplatz bog am Donnerstag, gegen 17 Uhr, ein 74-jähriger Autofahrer ab. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw Renault (Fahrerin: 32). Die Renault-Fahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Eine Mitfahrerin (38) der 32-Jährigen wurde leicht verletzt.
Der 74-jährige Autofahrer blieb unverletzt, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor – zur Blutentnahme. Ein mit ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Den Führerschein des Mannes stellten die Beamten sicher. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 7 000 Euro. (Kg)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*