Aufbau der Eisbahn in Döbeln

Seit Dienstag läuft auf dem Döbelner Obermarkt der Aufbau der Eisbahn. Nach der Montage des Schwerlastbodens werden die Schläuche verlegt. Diese werden mit einer Kühlflüssigkeit runtergekühlt und dann wird Schicht für Schicht Wasser aufgebracht bis die ca. 12 Zentimeter dicke Eisdecke fertig ist.

Die Zeit drängt, denn am 1. Dezember zur Eröffnung muss die 375m² große Fläche spiegelglatt sein. Ab 13.00 Uhr gibt es das „Warmup“ für die Kinder. Um 18.30 Uhr die offizielle Eröffnung angedacht. Ab da wird die Eisbahn für 14 Tage geöffnet sein. Mehrere Events sind geplant.

Besonders für die Kleinen wird einiges geboten, z. B. dürfen Schulklassen und Hortgruppen auf der Eisbahn täglich in der ersten Laufzeit von 9 bis 12 Uhr kostenlos Schlittschuh laufen. Dafür müssen sich die Gruppen vorher allerdings bei den Stadtwerken in Döbeln anmelden. Schlittschuhe können übrigens vor Ort ausgeliehen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*