Weihnachtsmarkt Rochlitz

Der Rochlitzer Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende lockte zahlreiche Besucher in und vor das Rathaus der Stadt. Auf dem festlich geschmückten Marktplatz hatten mehr als 20 Verkaufsstände geöffnet. Traditionell beteiligten sich in Rochlitz der Gewerbeverein und die Stadt Rochlitz am Weihnachtsmarkt. Aber auch zahlreiche regionale Händler boten ihre Waren an.

Vertreten waren natürlich auch Kunst und Handwerk. Angeboten wurde viel Schönes zum Verschenken und manche Geschenkidee. Es duftete nach gebrannten Mandeln und Waffeln. Wer es deftiger mochte, der kam mit Bratwurst auf seine Kosten. Na klar und bei solch extrem Glühwein freundlichen Wetter gehörte ein wärmender Schluck einfach dazu. Das weihnachtliche Flair genießend, tummelten sich viele Besucher an den Marktständen.

Auf der Bühne gab es jede Menge kleine und große Künstler zu erleben. Zwischendrin kam auch der Weihnachtsmann vorbei und verteilte kleine Geschenke. Ein Highlight auch das Programm: So klingt´s zur Weihnachtszeit – Livemusik mit Evelyn Wetzel. Alles war gut organisiert und auch der Winter leistete, mit einer guten Fuhre Schnee, seinen Beitrag zum Rochlitzer Weihnachtsmarkt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*