Mittweida – Kollision forderte eine Verletzte

Die Lutherstraße in Richtung Lauenhainer Straße befuhr am Montag, gegen 11.30 Uhr, ein 79-Jähriger mit seinem Audi A3. Am Abzweig Melanchtonstraße beabsichtigte der Rentner nach links abzubiegen, wobei es jedoch zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden und vorfahrtberechtigte n Audi A4 (Fahrerin: 28) kam. Bei der Kollision wurde die 28-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden an
den Fahrzeugen beläuft sich auf insgesamt rund 8 000 Euro. (Ry)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*