Rochlitz – Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Mit einem Leichtkraftfahrzeug Microcar befuhr ein 17-Jähriger am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, die Bundesstraße 7 aus Richtung Rochlitz kommend in Richtung Geithain. Etwa 150 Meter nach dem Ortsausgang Rochlitz kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich in einem angrenzenden Feld. Der 17-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Am Fahrzeug entstand mit rund 12.000 Euro Totalschaden. (Ry)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*