4. Lichterglanz

Am vergangenen Sonnabend luden die Mittweidaer Händler zum „4.Lichterglanz“. Weil der 4. Advent heuer auf Heiligabend fällt und am Sonntag das traditionelle Adventskonzert in der Stadtkirche Mittweida stattfand, kreierten die Mittweidaer Händler einen verkaufsoffenen Samstag in Mittweida.

Die Geschäfte hatten bis 18 Uhr geöffnet, aber die erhoffte Resonanz blieb aus. Dazu trugen auch Parallelveranstaltungen wie der Lauenhainer Weihnachtsmarkt bei. „Diesen Termin hatten wir nicht bedacht, sagte Margot Löwe, Pressesprecherin des Gewerberings“.

Zur Ziehung der Gewinner der Umkugel-Rätsel mit Glücksfee hatten wesentlich mehr Leute den Weg in die Stadt gefunden. Und auch zum abschließenden Feuerwerk zu Händels Feuerwerksmusik auf dem Markt kamen dann noch mehr Schaulustige.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen