Döbeln – Unbekannte versuchten Automaten aufzusprengen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag versuchten Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Rosa-Luxemburg-Straße zu sprengen. Dabei leiteten die Täter nach bisherigen Kenntnisstand Gas ins Innere des Automaten und zündeten dieses an. Entwendet wurde nichts, da der Automat
nicht geöffnet wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3 000 Euro beziffert. (sb)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*