Döbeln – Audi kollidierte mit Zaun und Laterne

Am Donnerstag früh kam gegen 6.30 Uhr ein Pkw Audi nach rechts von der Richard-Wagner-Straße ab und stieß gegen einen Zaun sowie eine Laterne. Dabei erlitt der 18-jährige Fahrer leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 6 500 Euro. (Kg)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen