Mittweida – Kind beim Überqueren der Straße schwer verletzt

Ein 10-jähriges Mädchen rannte am Freitag früh, gegen 7.20 Uhr, über die Lauenhainer Straße und wurde dabei von einem aus Richtung Tzschirnerplatz kommenden Multicar (Fahrer: 48) erfasst. Die 10-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sachschaden entstand keiner. (Kg)
Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen