sächsischer Landesvorsitzende des DGB besuchte Erlau

Am 14. Februar besuchte der sächsische Landesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Markus Schlimbach, die DGB- Ortsgruppe in der Gemeinde Erlau. Dabei lies er es sich nicht nehmen auch mit Bürgermeister Peter Ahnert ins Gespräch zu kommen. Beide Gesprächspartner tauschten sich darüber aus, wie sich die ländliche Regionen zukünftig weiter entwickeln müsse.

Schlimbach war das erste Mal zu Besuch in der Gemeinde. Er nutzte die Gelegenheit, das Flaggschiff der Gemeinde den Mehrgenrationsbahnhof zu besichtigen und mit der Vereinschefin des Genartionenbahnhofs, den Mietern einer ambulanten Tagespflege und der im Einzug befindlichen Zahnarztpraxis ins Gespräch zu kommen. Letztere lädt am 07. März zum Tag der offenen Tür.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen