10. „Trialog“ in Flöha

Der nächste Flöhaer „Trialog“ findet am 13. März 2018,  16:30 Uhr im Diakonie-Zentrum Flöha, Bahnhofstr. 8b statt. Psychisch kranke Menschen, deren Angehörige sowie Fachärzte, Therapeuten und interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, „auf Augenhöhe“ miteinander ins Gespräch zu kommen. Betroffene können ihr Krankheitserleben schildern, Professionelle ihr helfendes Handeln erklären.  „Unter der Überschrift > Krisen: Wie gerate ich hinein? Wie finde ich heraus? < wollen wir gemeinsam diskutieren, welche Risiken, aber auch welche Chancen mit Krisen verbunden sein können“,  sagt Andreas Hunger, Leiter der Wohnstätte Haus Weitblick der Diakonie Flöha, welche die Veranstaltung initiiert hat. Die Moderation wird vom Psychiatriekoordinator Matthias Gröll übernommen. Der Eintritt  ist frei.

Quelle: Landratsamt Mittelsachsen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*