Weiterbildungstag Handwerk am 10.3. & Meisterstücke der Konditoren

Weiterbildungstag Handwerk und Meisterstücke & Ausstellung der Konditoren am Samstag, 10.3.

Am Samstag, 10. März von 10 bis 15 Uhr können sich Lehrlinge, Gesellen und Meister und alle Fortbildungsinteressierte beim Weiterbildungstag Handwerk in der Handwerkskammer Chemnitz über Meisterkurse, Fortbildungen, ausbildungsbegleitende Weiterbildungen und Fördermöglichkeiten informieren. Kursteilnehmer, Dozenten und das Bildungsteam der Handwerkskammer stehen im Bildungs- und Technologiezentrum Chemnitz der
Handwerkskammer in der
Limbacher Straße 195 für Gespräche bereit.

Insgesamt haben zehn Kurse geöffnet, die Besucher können als Gasthörer daran teilnehmen. Am selben Tag stellen von 13 bis 15 Uhr dreizehn Meisterschüler im Konditorenhandwerk ihre Meisterprüfungsstücke aus. Zu dem Termin im Nahrungsmittelgebäude auf dem BTZ-Gelände sind neben den Meisterschülern traditionell auch deren Freunde und Familienangehörige anwesend. Der Termin ist besonders für die Bildberichterstattung
geeignet. Die Themen der Meisterstücke reichen von „Japan“ bis „Lust auf Meer“, die Teilnehmer kommen unter anderem aus St. Egidien,
Ehrenfriedersdorf und Frankfurt/Main.


Im Einzelnen stehen beim Weiterbildungstag Handwerk folgende Gewerke und Weiterbildungen offen: Geprüfter Kaufmännischer Fachwirt
(HwO), die Meisterkurse der Kfz-Techniker, Metallbauer, Installateure und Heizungsbauer, der Elektrotechniker, Informationstechniker, Maler und
Lackierer sowie der Friseure und Kosmetiker. Informationen gibt es auch zur Weiterbildung zum Internationalen Schweißfachmann (IWS).

Quelle: Handwerkskammer Chemnitz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen