Abriss im Kasernengelände

Voraussichtlich am Montag, dem 19.März 2018 werden in Döbeln Abrissarbeiten an einem Gebäude im ehemaligen Kasernengelände zwischen der Kunzemannstraße und der Friedrichstraße beginnen.

Die bauausführende Firma weist darauf hin, dass es während der Baumaßnahme zu erhöhter Lärm- und Staubentwicklung kommen wird und bittet dafür um Verständnis.

Das Unternehmen wird sich bemühen, die Beeinträchtigungen auf ein Minimum zu beschränken.

Anwohner sowie Angestellte und Nutzer von Einrichtungen im unmittelbaren Umfeld werden gebeten, während der Arbeiten Fenster geschlossen zu halten.

Quelle: Stadtverwaltung Döbeln

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen