Teilnehmerrekord beim 18. Lauf mit Herz

1012 Läuferinnen und Läufer gingen am vergangenen Freitag beim 18. Lauf mit Herz an den Start.

Damit konnte der Veranstalter das Lessing-Gymnasium Döbeln einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen. Bei dieser Veranstaltung starteten 359 Teams und absolvierten fast 16.350 Stadionrunden.

Unzählige Firmen, Vereine, Institutionen und auch die Feuerwehr schicken ihre Teams an den Start des Benefizlaufes zu Gunsten des Dresdener Vereins Sonnenstrahl e.V.. Dieser unterstützt krebskranke Kinder und ihre Familien während der Therapie im Krankenhaus und bei der Nachsorge.

Da jedes Team einen Runden bzw. einen Teamsponsor hatte, kam an diesem Tag eine Spendensumme von rund 25.280 Euro zusammen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*