Abrissfinale an der Spindelfabrik

Die ehemalige Spindelfabrik in Waldheim ist Geschichte. Nach erfolgreichem Abriss läuft die finale Beräumung. Im Anschluss daran wird ein nun erst möglich gewordenes Bodengutachten darüber entscheiden, ob vor dem Auftragen des Mutterbodens und der Begrünung der Fläche ein Bodenaustausch nötig ist. Sollte es so sein, dann werden die vorläufigen Kosten von rund 303.000 Euro für Erwerb und Rückbau des Fabrikgebäudes nicht zu halten sein, erfuhr Mittelsachsen TV aus der Verwaltung der Stadt Waldheim.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen