Veränderte Öffnungszeiten in den Geschäftsstellen der Arbeitsagenturen

Ab 1. August 2018 ändern sich die Öffnungszeiten in den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit in Mittelsachsen. In Flöha und Rochlitz sind persönliche Vorsprachen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen ab 1. August für persönliche, nicht terminierte Vorsprachen und Arbeitslosmeldungen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Hauptagentur Freiberg
Montag 08:00 12:30    
Dienstag 08:00 12:00 14:00 18:00
Mittwoch geschlossen      
Donnerstag 08:00 12:30    
Freitag 08:00 12:00    
 
DST Döbeln
Montag 08:00 12:30    
Dienstag 08:00 12:00  14:00  18:00
Mittwoch geschlossen      
Donnerstag 08:00 12:30    
Freitag 08:00 12:00    
 
DST Hainichen
Montag 08:00 12:30    
Dienstag 08:00 12:00  14:00  18:00
Mittwoch geschlossen      
Donnerstag 08:00 12:30    
Freitag 08:00 12:00    
 

Termine der Vermittlung und Beratung werden auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart.

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Freiberg steht zu den Öffnungszeiten für die Besucher zur Verfügung.

Neben der persönlichen Vorsprache und Terminvereinbarung ist der direkte Kontakt zur Arbeitsagentur und die telefonische Arbeitsuchendmeldung von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr über das Service-Center unter der Hotline: 0800 4 5555 00 möglich. Weiterhin können verschiedene Online-Dienstleistungen unter www.arbeitsagentur.de/eservices genutzt werden.

Wenn Sie sich nicht am ersten Tag nach dem Ende Ihrer Beschäftigung persönlich arbeitslos melden können, weil Ihre Agentur für Arbeit nicht dienstbereit ist, entstehen Ihnen keine Nachteile. Sie müssen dann die Meldung am nächsten Tag nachholen, an dem Ihre Agentur für Arbeit wieder geöffnet ist.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit Freiberg

 

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen