Kostümprobe in Mittweida

Montagabend im historischen Klassenzimmer der Pestalozzi Grundschule in Mittweida. Die Schüler tragen Matrosenuniform, der Oberlehrer kommt im dunklen Gehrock daher. Dabei kommt er ins Schwitzen.

Dazu bringen ihn eben die Schüler in den besagten Matrosenuniformen. Zwischen Ungehorsam und Rohrstock agieren Schüler und Lehrer im Mittweida der 20er Jahre.

Die 13 Darsteller gehören zum Mittelsächsischen Kultursommer und proben für ihren Auftritt beim Stadtfest in Mittweida. Am Samstag und Sonntag gibt es nämlich auf der Weberstraße wieder die Historische Meile im Stile der 20er bis 50er Jahre. Passend dazu präsentiert der Miskus das Stück: „Die Historische Schulstunde“.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen