Zwischen Schloss und Teich – Ringethal feiert 28. Inselteichfest

Dieser Sommer ist ein ganz besonderer und deshalb gab es auch die maximale Zahl an Sonnenstunden beim 28. Inselteichfest in Ringethal. Musikalische Highlights wie Wolfgang Ziegler und die „Firebirds“ bereicherten das traditionelle Ortsfest. Ein paar Besucher mehr hätte es schon verdient. Auch die Schausteller hätten sich wohl mehr erhofft.

Auf der Festwiese gab es für die Kinder und Jugendlichen einen kleinen Rummel. An den Losbuden und Fahrgeschäften waren vereinzelte Besuchergruppen unterwegs. Bei diesem Wetter mit der Lizenz auf Sonnenbrand am Badesee, spendete ein kühlendes Eis ein wenig Trost. Unterdessen deutete sich mit dem Verkauf der Enten für das inzwischen 7. Entenrennen eines der bestbesuchten Highlights am Familientag an.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen