25. Tag des offenenen Denkmals

Der 25. Tag des offenen Denkmals lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Geschichtsinteressierte in Kirchen, Museen, Schlösser, historische Gebäude und Werkstätten. Am Tag des offenen Denkmals beteiligten sich auch zahlreiche Mittelsachsen. Rund 60 Objekte hatten ihre Pforten geöffnet. Die zentrale Eröffnungsveranstaltungen fand in diesem Jahr im Mittweidaer Ortsteil Ringethal statt.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen