Vision 2027 – Erfinde deine Zukunft

„Vision 2027“ ist eine Wanderausstellung und zeigt kreative Ideen und technische Erfindungen von Mädchen und jungen Frauen für die Zukunft Europas. Das Europäische Jahr der Chancengleichheit wurde zum Anlass genommen, im Rahmen des Girls’Day den Wettbewerb „Vision 2027 – Erfinde deine eigene Zukunft“ zu veranstalten. Schülerinnen konnten technische Erfindungen in den Themenfeldern Umwelt und Energie, Mobilität und Verkehr sowie Gesundheit und Ernährung einreichen. Aus insgesamt rund 200 eingesendeten Beiträgen werden in der Ausstellung besonders interessante Beispiele vorgestellt.
 
Die Wanderausstellung „Vision 2027 – Erfinde deine eigene Zukunft“ ist bereits seit 22.10.2018 im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Freiberg, Annaberger Str. 22 A zu sehen. Jeder Interessierte kann noch bis 09.11.2018 im BiZ zu den Öffnungszeiten vorbeischauen und staunen.
 
Mädchen entscheiden sich oft für einen „mädchentypischen“ Ausbildungsberuf. Darunter befindet sich kein einziger naturwissenschaftlich-technischer Beruf. Auch in Studiengängen wie zum Beispiel Ingenieurwissenschaften und Informatik sind Frauen unterrepräsentiert. Mädchen schöpfen trotz guter Schulabschlüsse ihre Berufsmöglichkeiten nicht aus. Gerade in den techniknahen Bereichen der Arbeitswelt fehlt jedoch aufgrund der demografischen Entwicklung der qualifizierte Nachwuchs. Die Ausstellung soll zeigen, dass mit MINT – Ausbildungs- oder Studienberufen die Zukunft gestaltet werden kann und den Mädchen in der Zukunft viele Türen offenstehen.
Hinweis: MINT – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik
Quelle:
Agentur für Arbeit Freiberg
Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen