Veranstaltungen zum Thema „HÄUSLICHE GEWALT UND SEXUALISIERTE GEWALT AN FRAUEN UND MÄDCHEN

Auch der Landkreis Mittelsachsen und die Stadt Freiberg beteiligen sich  an der Sächsischen Frauenwoche des Landesfrauenrates vom 16. bis 26.11.2018. Dies steht diesmal ganz im Zeichen der Häuslichen und sexualisierten Gewalt an Frauen und Mädchen. Gemeinsam mit dem Frauenschutzhaus Freiberg planen die Veranstalterinnen, die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises und der Stadt Freiberg 2 Veranstaltungen. So findet am 17. November 2018 unter dem Motto „Schritte für ein gewaltfreies Leben“ ein gemeinsamer Gang durch die Stadt Freiberg mit anschließendem Picknick am Rathaus und einer Luftballon-Aktion statt. Start ist 10:00 Uhr am Kinopolis Freiberg. Eingeladen sind alle, die sich für ein gewaltfreies Leben von Erwachsenen und Kindern in Freiberg und Landkreis einsetzen wollen.

Die 2. Veranstaltung findet am 22. 11.2018/19:00 Uhr im Kinopolis Freiberg statt. Gezeigt wird der Film „Niemand anderes“ vom Medienprojekt Wuppertal zum Thema sexualisierte Gewalt. Im Anschluss kann über das Gesehene in kleiner Runde diskutiert werden.

Quelle: Landratsamt Mittelsachsen

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen