Germania Mittweida verliert letztes Spiel des Jahres

Im letzten Spiel des Jahres musste der Landesligist SV Germania Mittweida beim SSV Makranstädt antreten. Diesmal wollten die Schneiderschützlinge nicht mit leeren Händen dastehen. Die Zschopstädter zeigten ein gutes Spiel. Am Ende verloren sie mit 3:1. Die Schneiderschützlinge überwintern nun mit 14 Punkten auf Platz 15.
Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen