Zwischen Glühwein und Gesang Weihnachtsmarkt Rochlitz 2018

Am zweiten Adventswochenende präsentierten die Stadt und der Gewerbeverein den Rochlitzer Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Besucher hatten die Pantoffeln ausgezogen und schlenderten zwischen den weihnachtlich geschmückten Büdchen über den Markt. Auf dem festlich geschmückten Areal hatten gut 20 Verkaufsstände geöffnet. Rochlitzer Vereine und Betriebe, aber auch zahlreiche regionale Händler boten ihre Waren an.

Angeboten wurden Weihnachtliches zum Verschenken. Es duftete nach Manteln und frischen Kräppelcheln. Wer es deftiger mochte, der kam mit Glühwein und Bratwurst auf seine Kosten. Kunst und Handwerk waren natürlich auch vertreten Auf der Bühne gab es jede Menge kleine und große Künstler zu erleben. Ein Highlight auch das Programm: So klingt´s zur Weihnachtszeit – Livemusik mit Evelyn Wetzel. 16.30 Uhr betraten die Hauptakteure die Bühne, der Weihnachtsmann und sein Gefolge lockten erfolgreich zur vorweihnachtlichen Bescherung. Ein paar Meter weiter drehte sich beim KCR das Glücksrad.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen