Rote Ampel nicht beachtet?

Zeit: 22.01.2019, 16.20 Uhr
Ort: Döbeln

Die B 169 in Richtung Hainichen befuhr am Dienstag die 36-jährige Fahrerin eines Pkw Renault. Gleichzeitig war der 51-jährige Fahrer eines Pkw Chevrolet auf der Gärtitzer Straße aus Richtung Obergoseln unterwegs. Beim Passieren der Kreuzung B 169/Gärtitzer Straße/Am Ring achtete die Renault-Fahrerin nach derzeitigem Kenntnisstand nicht auf die rote Ampel und kollidierte mit dem Chevrolet. Dabei wurde die 36-Jährige schwer verletzt, der Chevrolet-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Angaben zum entstandenen Sachschaden liegen der Pressestelle derzeit nicht vor.

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen