Sängertreffen im Doppelpack

Gartentraum
Vom einfachen Volkslied bis hin zu klassischen Chorsätzen – Das Repertoire der Chöre, die sich beim Mittelsächsischen Sängertreffen präsentieren, ist breit gefächert. Die Veranstaltung ist normalerweise im Schlosspark Lichtenwalde zu Hause und dort ein jährlicher Besuchermagnet. Doch gibt es anlässlich der Landesgartenschau am 15. Juni auch einen Ableger in Frankenberg. Angemeldet haben sich zehn Chöre, darunter auch die Tuesday Singers und der Chor Auftakt aus Chemnitz. Nach einer musikalischen Begrüßung um 11 Uhr an der Hauptbühne werden bis 13 Uhr die einzelnen Chöre einen Teil ihres Repertoires in der Zschopauaue vorstellen. Im Anschluss geht es mit dem gemeinsamen Singen an der Hauptbühne weiter.
Parklandschaft
Am darauffolgenden Tag findet dann das alljährliche Sängertreffen im Lichtenwalder Schlosspark statt. 18 Singgemeinschaften kommen an diesem Tag zusammen, weil sie ihre große Leidenschaft – die Musik – verbindet. Zu den Höhepunkten zählen der Auftritt des Freiberger Bläserkreises unter Leitung von Rüdiger Albrecht und das gemeinsame Singen aller Chöre ab 15 Uhr auf dem Konzertplatz, zu dem auch das Publikum herzlich eingeladen ist.
An beiden Tagen immer mit dabei: Birgit Lehmann als Gräfin Cosel, die stets einen lockeren Spruch auf den Lippen hat. Das Publikum kann beide Nachmittage gleich doppelt genießen: Denn neben der klangvollen Unterhaltung lädt die Garten- bzw. Parklandschaft zum spazieren und erkunden ein.

Sängertreffen zur Landesgartenschau
15. Juni 2019, Naturerlebnisraum Zschopauaue/Landesgartenschau Frankenberg
Einlass: 9.00 Uhr, Beginn: 11.00 Uhr
Preise: ERW 16 €, ERM 12 € (Kinder 6-17 Jahre, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, ALG I + II Empfänger, Empfänger von Grundleistungen), weitere Preise unter lgs-frankenberg.de
Eine Veranstaltung der Landesgartenschau Frankenberg/Sa. gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Miskus

Mittelsächsisches Sängertreffen
16. Juni 2019, Schlosspark Lichtenwalde
Beginn: 13.00 Uhr
Preise: ERW 6 €, ERM 5 €, mit Jahreskarte 2 €
Eine gemeinsame Veranstaltung des Miskus und der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH

Quelle: MISKUS

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen