Bücher in der Roßweiner Tonne

Seit Ende April ist die Tonne in Roßwein das Museum des Heimatvereins erneut zum Bücherflohmarkt geworden. Damit knüpfen die Macher an die Aktion der Veräußerung des Büchernachlasses der Roßweiner Stadträtin Dr. Elisabeth Steinhoff im vorigen Jahr an. Rund 2.000 Euro und viel positive Resonanz hatte die Aktion eingebracht, sagt Peter Krause.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen