Falsche Polizisten in der Wohnung

Zeit: 16.08.2019, 14.30 Uhr
Ort: Döbeln

Besuch von vermeintlichen Polizisten erhielt am Freitagnachmittag eine Seniorin
in ihrer Wohnung in der Lommatzscher Straße. Die zwei Männer, die eine Art
Dienstausweis vorzeigten, erzählten von einem Einbruch und verschafften sich unter
diesem Vorwand Zutritt in ihre Wohnung. Im Nachhinein bemerkte die Frau das Fehlen von Schmuck. Offenbar hatten die Männer sich unbemerkt an ihren Wertsachen bedient. Konkrete Schadensangaben liegen noch nicht vor.
Die Polizei warnt vor derartigen Betrugsmaschen! Seien Sie vorsichtig und skeptisch bei unerwarteten Besuchen! Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung! Nehmen Sie unter den offiziellen Rufnummern Kontakt mit der Behörde oder Firma auf, von welcher der Fremde vorgibt zu sein! Holen Sie Angehörige oder Nachbarn hinzu! Informieren Sie die Polizei unter den offiziellen Rufnummern oder der 110!

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen