PlusBus startet in Mittelsachsen

Mit Musik geht alles besser auch die Inbetriebnahme einer Buslinie mit neuen Qualitätskriterien. Das geschah am vergangenen Samstagvormittag in Hartmannsdorf. Punkt 10.00 Uhr gab Landrat Matthias Damm im Beisein von Vertretern aus Politik und öffentlichen Nahverkehr sowie interessierten Bürgern den Startschuss für zwei PlusBuslinien in Mittelsachsen. PlusBus steht für einen regelmäßigen Takt, optimierten Umsteigebeziehungen zum Zug beziehungsweise zu weiteren Buslinien. Der Inbetriebnahme der PlusBuslinien 650 und 750 am 17. August sollen weitere folgen.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen