Germania hält den Kurs

Der Sportplatz Am Hänscheberg in Neusalza- Spremberg als erste Adresse in der Fußballsachsenliga, das hatte vor der Saison wohl kaum einer auf dem Zettel. Und doch war er der Austragungsort des Spitzenspiels am 5.Spieltag der Sachsenliga. Die beiden Aufsteiger des Vorjahres mussten den neuen Spitzenreiter unter sich ausmachen.
Die Hausherren versuchten das Zepter des Handelns in ihre Hände zunehmen. Die Partie versprach spannend zu werden, denn die Gäste brillieren mit ihrer starken Defensivabteilung und die Gastgeber setzten auf eine starke Offensive. Mit 13 Toren die beste der Liga.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen