„Biodiversität – Was ist das?“

Die Hochschule Mittweida und der NABU (Naturschutzbund) Landesverband Sachsen gestalten gemeinsam einen Tag der Biodiversität: Unter der Überschrift „Biodiversität – Was ist das?“ werden am Dienstag, dem 22.10., von 10 bis 16 Uhr zunächst in kurzen Vorträgen verschiedene Aspekte der Biodiversität beleuchtet, von Genbanken bis zur Agrarpolitik. Eine Podiumsdiskussion mit den Referentinnen und Referenten schließt sich an und gibt auch dem Publikum Gelegenheit, zu fragen und mitzudiskutieren. Eine Ausstellung mit Infotafeln des NABU zu Landwirtschaft und Insekten begleitet die Veranstaltung.

Zeit und Ort:
Di, 22.10.2019, 10 bis ca. 16 Uhr, Studio B am Grunert-de-Jácome-Bau (Haus 6) der Hochschule, Am Schwanenteich 4b, Mittweida. Der Eintritt ist frei. Das Studio B ist barrierefrei zugänglich.

Quelle: Hochschule Mittweida

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen