Faschingsauftakt 2019 in Döbeln

Völlig unerwartet ist über die Mittelsächsischen Rathäuser die fünfte Jahreszeit hereingebrochen.
Zwischen Döbeln und Geringswalde strebten Narren die Machtergreifung an. Gerade erst Anfang August die Rathaus-schlüssel bekommen sollte Döbelns neuer Oberbürgermeister Sven Liebhauser diese und die Stadtkasse abgeben. Was macht er nun mit 107 freien Tagen? Na, klar feiern. Dafür haben die Limmritzer Karnevalisten genau das richtige Motto.

Ihr Präsident Matthias Friedrich präsentierte es. „Sommer, Sonne, Sonnenschein der LFC lädt nach Mallorca ein“.

Dann wurde aus Spaß ernst. Die Limmritzer Karnevalisten nahmen dem Oberbürgermeister die Kasse samt Schlüssel ab und regieren nun für gute 100 Tage. Schwacher Trost für den OB: “Aschermittwoch ist alles vorbei“. Den Faschingsauftakt versüßten die Döbelner Stadtwerke mit den obligatorischen Pfannkuchen.

Einen Vorgeschmack auf ihrer Veranstaltung am 22. Februar gaben die Limmritzer Karnevalisten auch. Aber leider nur einen kleinen.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen