Eröffnung des neuen Wertstoffhofes in Rochlitz

Am Vormittag des 30. Januar wurde der neue Wertstoffhof in Rochlitz seiner Bestimmung übergeben. Mit der Eröffnung stehen auf dem umgebauten Gelände mit vergrößerter Annahmefläche ab sofort mehr Entsorgungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Damit setzt die Entsorgungsdienste Kreis Mittelsachsen GmbH, EKM weiterhin auf verkürzte Entsorgungswege. Der Wertstoffhof wurde innerhalb weniger Wochen inklusive Anlagen für insgesamt 480.000 Euro umgebaut. Die Findungs- und Planungsphase dauerte wesentlich länger, weiß der Geschäftsführer.
Aufgrund der starken Nachfrage und der guten Annahme durch die Bürger wurde die Erweiterung notwendig. So können nun zusätzlich Altreifen, Altholz, Dachpappe, Bauschutt und vieles mehr an dem Rochlitzer Wertstoffhof entsorgt werden.
Die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes Rochlitz bleiben, laut der EKM bis auf weiteres unverändert.

Mittelsachsen TV

Kostenfrei
Ansehen