Parkendes Auto gestreift und gestürzt

Zeit: 21.05.2020, 14.05 Uhr
Ort: Döbeln, OT Technitz

Ein 15-jähriger Radfahrer war am Donnerstag auf der Straße Am Kirschberg aus Richtung K 7542 in Richtung Bischofswiese unterwegs. In Höhe einer Gartenbungalowsiedlung streifte er einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Pkw Dacia und stürzte. Dabei zog sich der 15-Jährige schwere Verletzungen zu. Am Dacia entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1 000 Euro. Zum Unfallzeitpunkt stand der Jugendliche (deutsche Staatsangehörigkeit) offenbar unter Alkoholeinfluss. Er hatte eine Blutalkoholkonzentration von 1,28 Promille. Eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde gefertigt. Da der 15-Jährige nach Aussagen von Zeugen versucht haben soll, sich nach dem Unfall unerlaubt vom Unfallort zu entfernen, wurde zudem eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort gefertigt.

Quelle: Polizeidirektion Chemnitz

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen