Rochlitz – Zwischen Frischemarkt und Kindertag

Riesige Cupcakes kündigten an, dieser Frischemarkt in Rochlitz ist kein gewöhnlicher. Da die Muldestädter in Corona- Zeiten auf ihren angestammten Regionalmarkt verzichten müssen, boten Direktvermarkter ihre Produkte von 9 bis 12.00 Uhr auf dem Frischemarkt an.

Und auch eine kleine Kindertagsnachfeier war drin.
Der Jugendladen und Geschäftsleute präsentierten an zehn Stationen Mitmachangebote. Für die kleineren Rochlitzer ein Volltreffer, denn wer alle zehn Stationen besucht und auf dem Laufzettel vermerkt hatte, der konnte eine Freikarte für das Stadtbad ergattern.
Auf dem Markt sorgte Uwe Ruder aus Geringswalde für musikalische Einlagen, kleine Tanzeinlagen und symbolische Grüße nach Peru. Auch er half, dem Regionalen Frischemarkt ein kleines Stück Normalität zu geben.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen