Gute Arbeit ohne Lohn

Am vergangenen Sonntag empfingen die Landesligafußballer des SV Germania Mittweida Tabellenschlusslicht Motor Wilsdruff. Eigentlich der ideale Partner um die Negativserie der letzten Wochen zu stoppen und mit einem Sieg die Gegenrichtung einzuleiten…

Am Ende konnte die Germania mit dem 0:0 einen Teilerfolg verbuchen. In Sachen Chancenverwertung müssen die Zschopaustädter aber einen Zahn zulegen auch beim nächsten Gegner. Am Wochenende geht es im Nachholspiel gegen den Radebeuler BC. Eine prima Gelegenheit für einen erfolgreichen Jahresabschluss.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen