Mittweida sagt Neujahrsempfang 2021 ab

Die Stadt Mittweida sagt den für den 08. Januar 2021 geplanten Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters aufgrund der herrschenden Corona – Lage ab, darüber informierte Oberbürgermeister Schreiber im Rahmen der Stadtratssitzung am Donnerstag. Er hoffe, dass 2022 die Veranstaltung wie gewohnt durchgeführt werden kann. Traditionell begrüßt das Mittweidaer Stadtoberhaupt Anfang Januar Vertreter aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben und zieht in seiner Rede Bilanz und gibt einen Ausblick auf das neue Jahr. Seine Rede für 2021 wird der Oberbürgermeister seinen Gästen postalisch zu kommen lassen, heißt es abschließend.

Mittelsachsen-TV

Kostenfrei
Ansehen